Konzerte

Orgelserenade

Zweimal jährlich  - anfangs Februar und Ende September - findet in der Kirche Erlach die Orgelserenade statt: Eine Konzertreihe, zu welcher renommierte Organistinnen und Organisten eingeladen werden, auf unserer Metzler-Orgel ihre Künste einem interessierten Publikum zu präsentieren.

Die nächste Orgelserenade:

An der diesjährigen Orgelserenade zum Bettag wird der bekannte Organist Thomas Leutenegger die Metzler Orgel in der ref. Kirche in Erlach zum Klingen bringen. Er ist Dozent der Hochschule der Künste in Bern und langjähriger Organist der Nydeggkirche.
In seinem Konzertprogramm wird er uns musikalisch in verschiedene Jahrhunderte führen. Werke des holländischen Komponisten Jan Pieterszoon Sweelinck, berühmt im 17. Jahrhundert für seine Improvisationen auf der Orgel und dem Cembalo, und Orgelkompositionen des grossen  Johann Sebastian Bach aus dem 18. Jahrhundert, sowie des romantischen Komponisten Felix Mendelssohn aus dem 19. Jahrhundert werden auf der schönen Metzler Orgel zu hören sein. Herzliche Einladung dazu!

 

 

...und kürzlich gehört:

 

Mehr Informationen zur Metzler-Orgel in der Kirche Erlach finden Sie hier.

 

Konzertraum Kirche Erlach

Die Kirche Erlach verfügt über eine hervorragende Akustik. Im Verlauf des Jahres finden in der Kirche Erlach verschiedene Konzerte von auswärtigen Ensembles und Chören statt.
Sind Sie interessiert, einen eigene solchen Anlass bei uns durchzuführen? Melden Sie sich via Sigristin oder Pfarramt bei der Konzertkommission, um einen geeigneten Termin zu vereinbaren.
Die Mietbedingungen für die kirchliche Infrastruktur finden Sie hier.