Konzerte

Die Gendarmen, Samstag, 8. Dezember 2018, Kirche Erlach

Brass meets Vocals - Im Jahr 2010 wurde die Brass-Formation DIE GENDARMEN von Mitgliedern des Spiels der Kantonspolizei Bern ins Leben gerufen. Unter dem Motto «Brass macht Spass» treten die Musikerin und die sieben Musiker stets in den unverkennbaren roten Turnschuhen auf. Ihr unterhaltendes Repertoire reicht von volkstümlichen Klängen über Marschmusik bis hin zu Schlagermelodien, Rock oder Pop. Es entspricht bereits einer Tradition, dass DIE GENDARMEN in der Adventszeit Konzerte durchführen zu Gunsten des Kinderhilfswerkes ISLANDKIDS PHILIPPINES, welches ebenfalls von einem ehemaligen Stadtberner Polizisten geleitet wird. DIE GENDARMEN treten an den Adventskonzerten seit mehreren Jahren zusammen mit der Acapella-Formation QUATTRO SCHTATZJONI auf. Die drei gesangsstarken Oberländer Frauen bringen einen ganz besonderen und humorvollen Farbtupfer in das musikalische Programm.

 

 

Orgelserenade

Zweimal jährlich - anfangs Februar und Ende September - findet in der Kirche Erlach die Orgelserenade statt: Eine Konzertreihe, zu welcher renommierte Organistinnen und Organisten eingeladen werden, auf unserer Metzler-Orgel ihre Künste einem interessierten Publikum zu präsentieren.

Mehr Informationen zur Metzler-Orgel finden Sie hier.

Die nächste Orgelserenade:

Sonntag, 17. Februar 2019, mit Urs Aeberhard, Organist an der ref. Stadtkirche Solothurn

 

 

Konzertraum Kirche Erlach

Die Kirche Erlach verfügt über eine hervorragende Akustik. Im Verlauf des Jahres finden in der Kirche Erlach verschiedene Konzerte von auswärtigen Ensembles und Chören statt.
Sind Sie interessiert, einen eigene solchen Anlass bei uns durchzuführen? Melden Sie sich via Sigristin oder Pfarramt bei der Konzertkommission, um einen geeigneten Termin zu vereinbaren.
Die Mietbedingungen für die kirchliche Infrastruktur finden Sie hier.

 

...und kürzlich gehört:

 

Mehr Informationen zur Metzler-Orgel in der Kirche Erlach finden Sie hier.