Projekt B365

In einem Jahr durch die Bibel

Einmal im Leben die Bibel ganz gelesen haben. Vom Anfang bis zum Schluss. Das ist zwar keine heilige Pflicht, aber auf jeden Fall ein lohnendes Abenteuer. Deshalb startet im Dezember ein Projekt, welches genau dies zum Ziel hat: Sich in 365 Tagen einmal durch die Bibel lesen. Und da die Bibel weder Kurzfutter noch Alltagskost bietet, sondern oftmals anspruchsvolle und sperrige Lektüre, treffen sich die Teilnehmenden einmal monatlich zum Austausch. Fremde Welten entdecken, eigenen Wurzeln nachspüren, eindrücklichen Figuren und inspirierenden Weisheiten begegnen, über Gott und die Welt philosophieren… ein Leseplan und die gegenseitige Motivation durch die Lektüregruppe sollen helfen, das anspruchsvolle Ziel zu erreichen.

Interessiert? Das Projekt „B365“ startet am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr mit einem Informationsanlass im Kirchgemeindehaus. Die weiteren Daten werden von der Gruppe vereinbart. Mit Pfr. Philipp Bernhard.